Bedeutung von Zahlen

Zahlen spielen in Namens- und Zahlennumerologie eine große Rolle. Von daher ist die Bedeutung von Zahlen ein wichtiges Thema, das allerdings auch großen Interpretationsspielraum lässt. Die Herausforderung für Numerologen besteht letztlich darin, das Zusammenspiel von Zahlen zu deuten. Dabei spielt die Häufigkeit einer bestimmten Zahl, das Fehlen oder auch aussagekräftigen Kombinationen eine große Rolle. Nehmen Sie zum Beispiel die Zahl 4. Die Zahl 4 steht für das quadratisch praktische (Ritter Sport Schokolade), sie steht auch für Autorität. Im übergeordneten Sinn steht sie für den Vater (die Autorität) und für den Vater Staat. Die Zahl 4 hat auch die Bedeutung „für mein Recht eintreten“. Wenn Sie dann noch einen Blick auf die Jahrzehntenergie der 1940er-Jahre werfen, werden Sie feststellen: „Autoritärer geht’s hoffentlich nicht“. Unterschiedliche Autoren geben den Zahlen unterschiedliche Bedeutung, ein Beispiel finden Sie in der Tabelle.

Zahl Bedeutung nach Hans Endres
0 vom Chaos zum Kosmos, von der Unwissenheit zur Erkenntnis, Vollendungsstreben,   Unendlichkeit, unbegrenzte Möglichkeiten, zwingende Wandlung („Alles“ und „Nichts“)
1 „Geistpol“, Erkenntnis, Wesensrichtung, Individualität, Zentrierung, Persönlichkeitsanspruch, Eigenständigkeit und Einmaligkeit, Originalität und Vollendung irdischer Persönlichkeit (allein = All-Ein)
2 Bewusstsein, logisches Denken, Polarität alles Existierenden und Gedachten, Differenzierung, Unterscheidungsvermögen, Urteilsfähigkeit, Reflexion, Absicht, Theorie
3 Bewusstseins-gesteuerte Willensimpulse, Entscheidungsvermögen, Entschlussfähigkeit, Initiative, Tatimpuls
4 Materie, Realisierungsvermögen, Fixierung, Abgrenzung, „kleine Ordnung“, Handlung, Tat, Konzentrationsfähigkeit, Präzision, Statik
5 Regierung, Regulierung, Organisationsvermögen, Gestaltungsfähigkeit, Formgebung,   Steuerung, Dominanz
6 „Kraftpol“, elementare Triebkraft (Lebenskeim), Durchsetzungsvermögen, Aggression,   schaffende Energie
7 Lebensfülle, Rhythmik, Pulsation, Kreativität, Effektivität, produktives Wachstum, Praxis
8 Harmonie, Ästhetik = Schönheit, Beschwingtheit, Wohlbefinden, Ausgleich, Balance,   Friedfertigkeit, Güte
9 Beweglichkeit, Unruhe, Ungeduld, Schicksal, Geschick und Geschicklichkeit, auflösende   Energie, Exzentrik, Flexibilität, Expansion, Dynamik
0 Beweglichkeit, Unruhe, Ungeduld, Schicksal, Geschick und Geschicklichkeit, auflösende   Energie, Exzentrik, Flexibilität, Expansion, Dynamik